Cross-Disciplinary Strategies. Applied Studies in Art, Science, Philosophy, and Global Challenges

Leitung: Assoz. Prof. Mag. phil. Christine Böhler
Mit der Gründung der Abteilung Cross-Disciplinary Strategies (CDS) hat sich die Universität für angewandte Kunst zentraler Fragen der Bildung, der Kunst und Kultur sowie der gesellschaftlichen Teilhabe und Mitgestaltung am Beginn des 21. Jahrhundert angenommen. Seit dem Wintersemester 2017 wird das englischsprachige Bachelorstudium am Institut für Kunst und Gesellschaft angeboten, der CDS Master ab Wintersemester 2021/22. 
 
Ziel ist die Vorbereitung der Absolvent*innen auf eine eigenständige Vermittler- und Übersetzerrolle zwischen global agierenden Interessensgruppen mit unterschiedlichen fachlichen Hintergründen. Künstlerische Strategien befähigen sie dabei zu Interventionen in vielfältigen, auch nicht künstlerischen Zusammenhängen. In praktischen, künstlerischen und theoretischen Lehrmodellen werden Zusammenhänge von Wissen, Erfahrung und Politik erarbeitet und erschlossen, um den komplexen gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart begegnen zu können. Epistemologie, Methodologie und Wissenschaftsgeschichte bilden die Grundlage, auf die spezifische Fragestellungen aus der Kunst, den Natur- und Geisteswissenschaftlichen, der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, sowie aktueller sozialer und politischer Entwicklungen bezogen sind. Dabei sind künstlerische Strategien und Zugänge zur Kunst unsere gemeinsame disziplinäre Sprache. Angestrebt wird eine eigenständige crossdisziplinäre Praxis in der drängenden Auseinandersetzung mit globalen Problemstellungen wie Migration, Digitalisierung, Arbeit, Wachstum, Umwelt, Ernährung.
 
Im CDS Bachelor werden im Einführungsjahr Grundlagen des Programmierens, der Statistik, wissenschaftliches Arbeiten in Form von Recherche und Textproduktion ebenso vermittelt wie Grundlagen hinsichtlich der Menschenrechte, der Struktur internationaler Organisationen, künstlerische Praxen und aktuelle Diskurse der Sozial- und Geisteswissenschaften. In den folgenden Studienjahren strukturiert sich das Curriculum in den Fächergruppen Wissenschaft und Technologie, Ökonomie und Politik und den künstlerischen Strategien um Jahresthemen, die die Global Challenges behandeln. Die Studierenden wenden die Inhalte fächerübergreifend theoretisch und praktisch in Jahresprojekten an.
 
Der CDS Master ist als Vertiefungs- und Komplementärstudium für Absolvent*innen aller Disziplinen angelegt und ist ein projektorientiertes Studium mit starkem Praxisbezug und individueller Gestaltungsmöglichkeit. Das Programm fördert im Speziellen die Arbeit an transdisziplinären Projekten des nachhaltigen gesellschaftlichen Wandels sowie ein crossdisziplinär informiertes Herangehen an digitale Technologien und die damit verbundenen Transformationsprozesse. Studierende lernen ihre Themensetzungen in einen breiteren gesellschaftlichen Kontext einzuordnen und darüber hinaus mittels unterschiedlicher Methoden und künstlerischer Strategien zu kommunizieren und in crossdisziplinären und partizipativen Projekten anzuwenden. Für diese Projekte wird ein Dialog und die Kooperation mit Akteur*innen der Zivilgesellschaft, Kunst, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft unterstützt und gefördert. 
 
Zum Start des Wintersemester 2021/22 wird CDS im Gebäude der ehemaligen Postsparkasse das CDS Studio beziehen. Das CDS Studio ist für die Studierenden als sicherer Ort des Lernens definiert, um zu experimentieren und generationenübergreifend theoretisch und praktisch zu arbeiten. Die CDS Faculty, externe Lehrende und Gäste unterschiedlicher Disziplinen unterstützen die Studierenden in der Entwicklung eigenständiger, fächerübergreifender Arbeitsformen (cross-disciplinary practice), individuell oder im Teamwork und unter Verwendung unterschiedlicher Medien und Ausdrucksformen.
 
CDS hat ein gutes Netz an Erasmus Partneruniversitäten aufgebaut. Gaststudent*innen haben seit Beginn die Vielfalt unserer Studierenden mitgeprägt und unseren kritischen Blick auf das Studium unterstützt. 
 

Kontakt

Bürozeiten
Montag bis Freitag, 08:30 bis 13:00
 
Standort
Cross-Disciplinary Strategies    
Expositur Postsparkasse - PSK
Georg-Coch-Platz 2, 1. OG Raum 149
A-1010 Wien
 
Bewerbungsunterlagen 
Master (Download as PDF)

Bachelor (Download als PDF)

Studienangebot
https://www.dieangewandte.at/cds