News

Klasse für Alle

Continuing Education

21. September 2021


Mit der Klasse für Alle startet am 1. Oktober das neue Weiterbildungsprogramm der Universität für angewandte Kunst Wien. Es wendet sich an eine breite Öffentlichkeit auch außerhalb des universitären Kontexts. Zum Thema "Repair" versammelt das erste Programm Lerninhalte mit einem Fokus auf die Bewältigung des gesellschaftlichen Wandels und für einen konstruktiven Umgang mit den dringlichen aktuellen existentiellen Gefahren.

Die Klasse für Alle wird in Kooperationen mit den Instituten der Angewandten, mit Künstler:innen und Spezialist:innen von außerhalb und in unterschiedlichsten Formaten dialogisches Lernen über Alters-, Klassen-, Bildungs- und kulturelle Grenzen hinweg ermöglichen.

Tag des Denkmals im Museum Lauriacum

16. September 2021
Die am Institut für Konservierung und Restaurierung restaurierte Zunftfahne der Weber (1864) wird anlässlich des Tags des Denkmals im Museum Lauriacum in Enns präsentiert.
Anmeldung bis Freitag, 17. September 2021 unter 07223/85362 oder office@museum-lauriacum.at.

2021 STAFF MOBILITY TRAINING WEEK for teaching and non-teaching University Staff - Spanish/English Erasmus+KA1

16. September 2021
Eine finanzielle Förderung ist von International Office über ERASMUS+ möglich.

GENERAL INFORMATION for ALL SpainBcn-STAFF TRAINING WEEK COURSES 

Who can attend:
UNIVERSITIES: Academic, teaching, non-teaching, and administrative staff

Was Kunst und Wissenschaft verbindet

Rektor Bast im Interview

10. September 2021
Wie sich die Dispziplinen gegenseitig befruchten, neue Denkansätze Bildung und Wissenschaft bereichern und mitunter zu neuen Lösungsansätzen in der Bewältigung gesellschaflticher Herausforderungen beitragen können, erläutert Gerald Bast im

Interview mit der Wiener Zeitung.

(erschienen am 09.09.2021)

Impfaufruf des Rektorats

09. September 2021
Liebe Studierende,
liebe Lehrende,
liebe Mitarbeiter*innen,
 
einleitend möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr großes Engagement und das Mittragen der Corona-Maßnahmen während der letzten drei Semester bedanken! Dies ermöglichte, in der Zeit, als der Zugang zu Covid-Schutzimpfungen nur sehr eingeschränkt möglich war, einen weitestgehend reibungslosen Ablauf des Universitätsbetriebs.

Universitäten im Distanzmodus: Ein gescheiterter Feldversuch

Ein Kommentar von Gerald Bast

19. August 2021
Gerald Bast, Rektor der Universität für angewandte Kunst Wien, schreibt in seinem Gastkommentar über den Universitätsbetrieb ab Herbst. Er fordert ein Ende der Distanzlehre, Universitäten bräuchten Präsenz.

Austria - Hong Kong EdTech Exchange Webinar

12. August 2021
Aug 30., 2021: Meet Austrian Innovators and Connectors in Hong Kong, virtual
 
Did you know that Europe’s first EdTech unicorn is from Austria? Go Student, the Vienna-based edtech scaleup has recently completed a successful Series C funding round and is now set to become Europe’s leading EdTech company. Austria is home to 60 EdTech startups and some of them are ready to expand into new regions.

Climate Change and Cultural Heritage Protection

21. Juli 2021
This summer, the Institute of Conservation at Angewandte together with three other European universities joined forces in an Erasmus+ Strategic Partnership (CHePiCC online); the aim is to translate the state-of-art research on climate change and cultural heritage protection into distance and blended learning programmes to provide capacity building for teachers and learners.

Welterbe Sommerakademie 2021

20. Juli 2021
Am 15. Juli ging die heurige „Welterbe Sommerakademie“, mitgestaltet und mitorganisiert vom Institut für Konservierung und Restaurierung und dem UNESCO Lehrstuhl für die Erhaltung von Kulturerbe, zu Ende.

Earthquake Response in Albania on behalf of the United Nations

20. Juli 2021
In 2019 a devastating earthquake hit Albania and severely damaged significant national cultural properties. At the request of UNOPS, an operational arm of the United Nations, Prof. Gabriela Krist and her colleagues of the Institute of Conservation provide consultancy and expertise on conservation-restoration of earthquake-damaged monuments, collection care and inventory.

Diana Barbosa Gil und Anna Spanlang erhalten den Preis der Kunsthalle Wien 2021

13. Juli 2021
Der jährlich vergebene Preis der Kunsthalle Wien ist eine Kooperation von Kunsthalle Wien, Universität für angewandte Kunst Wien und Akademie der bildenden Künste Wien; die Auszeichnung wird 2021 zum siebenten Mal vergeben. Trotz der anhaltenden pandemiebedingten Einschränkungen des Hochschulbetriebs und der weiterhin schwierigen Arbeitssituation für die Studierenden wurden auch in diesem Jahr über 100 Diplom- und Masterprojekte zur bildenden und medialen Kunst durch die Jury gesichtet, diskutiert und die acht ausgezeichneten Positionen ausgewählt.

Die Angewandte gratuliert allen Preisträger*innen herzlich. 

Die Angewandte trauert um Daniel Aschwanden

11. Juli 2021
Die Universität für angewandte Kunst Wien trauert um den sehr geschätzten Künstler, Lehrenden und Kollegen Daniel Aschwanden.